aktuelles

Anlässlich des Volkstrauertages am 14.11.2010 fand traditionell eine Gedenkfeier auf dem Friedhof Bergstraße statt. In Anwesenheit div. Kommunalpolitiker, Abordnungen der Bundeswehr, des Reservisten- und Schützenvereins sowie zahlreicher Bürger legten Mitglieder der BVV, angeführt vom Bezirksbürgermeister Norbert Kopp, zum Gedenken Kränze nieder.

Am 11. November 2010 erhielt der Bezirksbürgermeister von Berlin Steglitz-Zehlendorf, Norbert Kopp, aus den Händen von Oberstleutnant Marcus Göttelmann, dem Kommandeur des Wachbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung, das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold überreicht. Die Zeremonie fand im Rahmen des feierlichen Gelöbnisses der Rekruten des Wachbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung in der Julius-Leber-Kaserne statt.

Copyright 2019 CDU Südende