Aktuelles

Tom Cywinski übergibt Kreisvorsitz der JUSZ an Max Görlich

Nach gut zehnjähriger Amtszeit übergibt der langjährige Kreisvorsitzende der Jungen Union Steglitz-Zehlendorf und Ortsvorsitzende der CDU Südende Tom Cywinski das Amt des Kreisvorsitzenden der JUZS an Max Görlich und läutet somit einen von ihm selbst gewünschten Generationswechseln bei der JUSZ ein. In einer emotionalen Hauptversammlung im Gutshaus Steglitz (Wrangelschlößchen), bei dem sich diverse Ehrengäste, aber vor allem viele Freunde Toms versammelten, wurde der neue Kreisvorsitzende Max Görlich mit einem sehr guten Ergebnis gewählt.

Nachdem auch weitere Positionen im Vorstand neu besetzt wurden, wurde Tom Cywinski von den Anwesenden zum Ehrenvorsitzenden der Jungen Union Steglitz-Zehlendorf gewählt! Zu den Gästen gehörten u.a. der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands Paul Ziemiak, der CDU Kreisvorsitzende von Steglitz-Zehlendorf und Bundestagsabgeordnete Thomas Heilmann, der Landesvorsitzende der Jungen Union Berlin Christoph Brzezinski, der Bundesgeschäftsführer der Jungen Union Deutschlands Conrad Clemens, der Kreisvorsitzende der Jungen Union Charlottenburg-Wilmersdorf Bundesschatzmeister der Jungen Union Deutschlands Lukas Krieger und die Angeordneten des Abgeordnetenhauses von Berlin Danny Freymark, Adrian Grasse und Stephan Standfuß. Sie alle ließen es sich nicht nehmen, Tom ein paar persönliche Worte des Danks auszusprechen und machten so die Versammlung zu einer wohl sehr besonderen Veranstaltung, die vielen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Copyright 2019 CDU Südende